Ein Haus bauen – der Traum vom Eigenheim

by | Nov 24, 2022 | Holz | 0 comments

Den Traum vom eigenen Zuhause leben

Der Traum vom Eigenheim ist bei den Menschen in Österreich groß. Trotz der unsicheren Zeiten aufgrund von Energiekrisen und Inflation wünschen sich laut der aktuellen Wohnstudie fast 40 Prozent der Befragten ein Eigenheim – am liebsten ein eigenes Haus. Rund 55 Prozent der Österreicher lebt im eigenen Zuhause. Das ist im europäischen Vergleich eher wenig. Denn im Schnitt besitzen 70 Prozent der Menschen auf dem Kontinent ein Haus oder eine Wohnung. In Österreich herrscht also noch Aufholbedarf. Oft schrecken die Kosten und die Finanzierung potenzielle Bauherren ab. Gerade aber im Fertighausbau können schlüsselfertige Projekte mit voller Kostenkontrolle gebaut werden. Darüber hinaus erhält man von Erler ein Haus aus Holz, das aktiv mitgestaltet werden kann.

Ein Haus bauen?
Nur noch Vorteile.

Über Fertighäuser halten sich mancherorts immer noch Vorurteile. So sollen sie nicht individuell und kurzlebig in der Nutzung aufgrund billiger Materialien sein. Zudem gelten Fertighäuser als Energiefresser. Dabei ist in allen Fällen genau das Gegenteil der Fall. Der Irrglauben, dass die beim Fertighausbau eingesetzten Materialien und die vergleichsweise geringeren Wandstärken keine Wärme halten können und damit die Energiekosten explodieren, ist grundlegend falsch.

Erler verwendet ausschließlich den nachwachsenden Naturstoff Holz, der an sich über hervorragende Dämmeigenschaften verfügt. Holz sorgt für ein warmes, natürliches und gesundes Raumklima. Ein Fertighaus aus Vollholz kommt der Gesundheit zugute, da es ein besonders vorteilhaftes Raumklima besitzt. Zudem fallen im Vergleich zu einem Massivhaus lange Trockenzeiten weg. So gibt es schon von Beginn an ein wohngesundes Klima im neuen Zuhause. Außerdem steht ein Fertighaus heute mehr als ein Leben lang. Während in den 1970er Jahren die Lebensdauer eines Fertighauses noch mit höchstens 50 Jahre beziffert wurde, liegt sie heutzutage bei 100 Jahren und mehr.

ein_haus_bauen_erler01
ein_haus_bauen_erler02

Ein Haus bauen?
Sie gestalten mit.

Starre Vorgaben und wenig Spielraum bei der Umsetzung – was vor Jahrzehnten im Fertighaus gang und gäbe war, gehört längst der Vergangenheit an. Erler baut in Österreich keine Holzhäuser von der Stange, sondern das Traumhaus so wie Sie sich das wünschen. So können alle Vorstellungen und Ideen für das neue Eigenheim eingeplant und am Ende auch eingebaut werden. Hierbei werden alle Änderungen bis zu sämtlichen umfassenden Dienstleistungen vom Experten aus Saalfelden übernommen werden. Das gilt gleichermaßen für Eigenheime wie auch für Gewerbeobjekte. Es gibt keinerlei Einschränkungen in der Umsetzung, denn am Ende wohnen Sie in dem Haus und wollen sich dort auch immer wohlfühlen.

ein_haus_bauen_erler02

Ein Haus bauen?
Dabei darf es gern etwas mehr sein.

Das kann auch ein offener Kamin im Wohnzimmer oder ein Pool im Außenbereich sein. Auch bei der Gartengestaltung steht Erler mit Rat und Tat zur Seite. Soll es zusätzlich ein Carport oder eine Garage sein? Das ist – in bewährter Holzbauweise – ebenfalls immer möglich. Selbst außergewöhnliches Design an Architektur des Bauprojekts sind möglich. Aufgrund der langjährigen Erfahrung im Familienunternehmen und der großen Innovationskraft wird jedes Fertighaus aus Holz ein eigenes Schmuckstück. Des Weiteren sind auch Aufstockungen bei einem Fertighaus möglich. Denn das Leben ändert sich und ist stetig im Wandel. Wird etwa ein neues Kinderzimmer, ein größerer Home Office-Bereich oder andere neue Räumlichkeiten benötigt, kann das alte Traumhaus aufgestockt und zum ganz neuen Traumhaus werden. Auch in Zeiten steigender Wohn- und Immobilienkosten kann ein Anbau eine preiswertere Alternative als ein kompletter Neubau sein.

ein_haus_bauen_erler03
ein_haus_bauen_erler04

Ein Haus bauen?
Schlüsselfertig einziehen.

In einem gemeinsamen Gespräch wird zunächst festgelegt, wie die Wünsche und Anforderungen sind. Dann übernimmt Erler in enger Absprache mit dem Kunden als Generalunternehmer den Bau des Fertighauses bis zur schlüsselfertigen Übergabe. Das bedeutet, dass dem Bauherrn am Ende das neue Eigenheim im bezugsfertigen Zustand übergeben wird. Das bedeutet: Das Holzhaus ist zum vereinbarten Termin sofort beziehbar. Dabei können die zukünftigen Bewohner natürlich über den Bodenbelag oder die Farbe der Wände und Kacheln im Badezimmer bestimmen. Aufgrund der Fertigteil-Konstruktion können die Bewohner schon zwölf Wochen nach Montagebeginn einziehen. Wer gerne selbst einige Arbeiten im neuen Zuhause durchführen möchte, kann dies ebenfalls mit einem Holzhaus von Erler machen. So erstrecken sich die verschiedenen Ausbaustufen des Herstellers von Rohbau, belagsfertig bis hin zu schlüsselfertig.

ein_haus_bauen_erler04

Ein Haus bauen?
Ein kompetenter Ansprechpartner von Beginn an.

Der Weg zum neuen Eigenheim ist mit einem Fertighaus aus Holz von Beginn an durchdacht und für jeden Bauabschnitt planbar. Das betrifft natürlich auch die Kosten. Nach einem kostenlosen Erstgespräch, machen sich die Spezialisten von Erler an die Planung. Der Kunde erhält das bestmögliche Angebot zum zur Verfügung stehenden Budget. Zusätzlich wird eine Fixpreisgarantie gegeben, sodass es zu keinen unerwarteten Überraschungen kommt. Außerdem sind Holzhäuser günstiger, da Gebäude aus Holz ein kleineres Fundament benötigen. Der Hausbauer tritt während der gesamten Projektdauer als Generalunternehmer auf. So wird sich um die gesamte Abwicklung des Bauprozesses gekümmert. Das umfasst unter anderem die Planung, den Spatenstich, die Bauleitung bis hin zur vollständigen Konstruktion und der schlüsselfertigen Übergabe. So erhält der Bauherr nur einen Ansprechpartner für alle Prozesse des Baus.

ein_haus_bauen_erler05
warum_mit_holz_bauen_erler06

Ein Haus bauen?
Glücklicher Eigenheimbesitzer sein.

Mit diesem Rundum-Sorglos-Paket von Erler ist der Kunde mit einem Fertighaus aus Holz immer auf der sicheren Seite und kann den Traum vom eigenen Zuhause von Beginn an leben. Somit können noch mehr Menschen in Österreich glücklich in den eigenen vier Wänden wohnen. Denn die Zahl der zufriedenen Immobilienbesitzer stieg hierzulande in den vergangenen Jahren kontinuierlich an, wie die aktuelle Wohnstudie beweist. Im vergangenen Jahr waren es über 72 Prozent. Das Jahr davor waren es noch 66 Prozent.

Mit einem Holzhaus lebt man zudem einen besonderen Wohntraum. Denn der Bewohner unternimmt gleichzeitig etwas für den Klimaschutz und unterstützt die einheimische Wirtschaft. Denn für jeden gefällten Baum wird ein neuer gepflanzt, was für eine ausgeglichene CO₂-Bilanz sorgt. Zudem stammt das Holz aus regionaler Waldwirtschaft und wird in ortsansässigen Sägewerken verarbeitet.

Wenn Sie jetzt neugierig geworden sind und den Traum vom Eigenheim mit einem Fertighaus aus Holz angehen wollen, dann nehmen Sie schnell Kontakt für ein kostenloses Erstgespräch auf.

warum_mit_holz_bauen_erler06

All-in-One Paket

Schenken Sie uns Ihr Vertrauen. Wir kümmern uns um alles. Von der Idee bis zur Schlüsselübergabe. Wir sind Ihre zentrale Anlaufstelle bei jeglichen Anliegen vor, während und nach Abschluss des Bauprojektes.

Schnelle Umsetzung

Schon 12 Wochen nach Montagebeginn könnte Ihr Haus schlüsselfertig auf Ihrem Grundstück stehen. Hierbei bedienen wir uns an den Vorteilen der Fertigteilhaus-Konstruktion.

Fixpreisgarantie

Erhalten Sie das bestmögliche Angebot für Ihr vorgegebenes Budget. Zusätzlich bieten wir Ihnen eine Fixpreisgarantie an, sodass es zu keinen unerwarteten Überraschungen kommt.

Kommentare

0 Comments

Submit a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *